Ukraine-Konferenz in Ramstein

Ukraine-Konferenz in Ramstein

Am 20.01.2023 wird erneut in Ramstein eine Ukraine-Konferenz stattfinden. Wie auch bei der letzten Konferenz möchten wir Sie frühzeitig bezüglich der Änderung der Luftraumstruktur sensibilisieren. Aktuell ist davon auszugehen, dass die Luftraumstrukturen und die damit einhergehenden Regelungen von der letzten Ukraine-Konferenz am 08.09.2022 übernommen werden.

Zum Schutz der Ukraine-Konferenz wird voraussichtlich am 20.01.2023 von 07:00 Uhr – 20:00 Uhr (lokal) ein Gebiet mit Flugbeschränkungen (ED-R, Ausmaße CTR ETAR) sowie ein Gebiet mit Funkkommunikations- und Transponderpflicht (RMZ/TMZ, 20NM Radius) durch das BMDV eingerichtet. Die Ausmaße der jeweiligen Gebiete werden im Rahmen eines NOTAMs auf der Seite der DFS veröffentlicht und sollten im Rahmen der Flugvorbereitung tagesaktuell eingesehen werden.

Wolfgang Zeyen

Kommentare sind geschlossen.